Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


session:populismus

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

session:populismus [27.07.2017 15:13]
muzunoff angelegt
session:populismus [27.07.2017 15:19]
muzunoff
Zeile 1: Zeile 1:
 ====== Session: Was ist Populismus? Und warum soll das schlecht sein? ====== ====== Session: Was ist Populismus? Und warum soll das schlecht sein? ======
  
-Der Politikwissenschaftler Cas Mudde definiert ​Populismus als „eine Ideologie, die davon ausgeht, dass die Gesellschaft in zwei homogene, antagonistische Gruppen getrennt ist, das ‚reine Volk‘ und die ‚korrupte Elite‘, ​und die geltend machtdass Politik ​ein Ausdruck ​der volonté générale oder des allgemeinen Volkswillens sein soll“.[5]+In den Sozialwissenschaften gibt es drei grundsätzliche Ansätze zum Verständnis von politischem ​Populismusals (dünne“) Ideologie, als Strategie, als Stil; oder als Gesamtheit dieser drei Elemente: 
 +  - "eine Ideologie, die davon ausgeht, dass die Gesellschaft in zwei homogene, antagonistische Gruppen getrennt ist, das ‚reine Volk‘ und die ‚korrupte Elite‘
 +  - eine Strategie"​darauf abgestellt […] in der Bevölkerung latent oder offen vorhandene Ressentiments aufzugreifenzu mobilisieren und emotional aufzuheizen und daraus politisches Kapital zu schlagen“ 
 +  - ein Stil, der sich auf die "​performativen und ästhetischen Elemente"​ konzentriert und "durch eine Vereinfachung ​des politischen Diskurses saubere Wir-gegen-die-Gegensätze"​ schafft und "​Lösungsvorschläge,​ die sich auf kurze, prägnante Schlagworte beschränken"​ anbietet 
 +(Quelle: https://de.wikipedia.org/​wiki/​Populismus#​Sozialwissenschaft)
session/populismus.txt · Zuletzt geändert: 27.07.2017 15:19 von muzunoff