Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


session:games_klimagerechtigkeit

Darüber haben wir geredet:

Was ist Klimagerechtigkeit?

Klimagerechtigkeit ist ein Konzept, was versucht die Ungerechtigkeit die der Klimawandel erzeugt und durch die der Klimawandel erzeugt wurde sichtbar zu machen. Die Länder, die die meisten Emissionen ausstoßen und dadurch (auch historisch) den Klimawandel verursacht haben, leiden am wenigsten unter ihm und haben Möglichkeiten Anpassungsstrategien zu entwickeln. Die Länder, die am meisten unter dem Klimawandel leiden haben am wenigsten dazu beigetragen. Das nennt man Klimaungerechtigkeit. Diese Lage soll bekämpft werden um Klimagerechtigkeit herzustellen. Der zweite wichtige Punkt dabei ist, dass der Klimawandel bestehende Ungleichheitsdimensionen wie Rassismus oder Sexismus verstärkt, und das auf vielen unterschiedlichen Ebenen.

Was bedeutet das für uns:

  • Welche Rolle haben wir als Gamedesigner*innen, -developer*innen, -autor*innen, etc.
  • (Wie) kann der Systemcharakter der Klimakrise sichtbar gemacht werden?
  • Wie kann der*die Spieler*in empowered werden um nicht in einem Ohnmachtsgefühl zu verbleiben?

Zum Weitersöbern;

Serious Games als Inspiration

session/games_klimagerechtigkeit.txt · Zuletzt geändert: 03.01.2020 15:19 von johannes