Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


session:ethik_im_gamedesign

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Beide Seiten, vorherige Überarbeitung Vorherige Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorherige Überarbeitung
session:ethik_im_gamedesign [05.08.2016 22:42]
holgerbecker
session:ethik_im_gamedesign [15.11.2017 16:05]
muzunoff
Zeile 1: Zeile 1:
-===== Ethik im Gamedesign =====+====== Ethik im Gamedesign ​======
  
-*Ziel:*+**Ziel:**
  
 Finden einer ethischen Regel / Codex Finden einer ethischen Regel / Codex
  
  
-*Ethische Spannungfelder:​*+**Ethische Spannungfelder:​**
  
 Wie weit darf man gehen? Ist der Erfolg des Projektes wichtiger als das Thema des Projekts selbst? Was darf ich tun / was sind die Grenzen meines Handelns, die ich nicht mehr überschreiten darf, um mein Spiel zum Erfolg zu bringen? Wie weit darf man gehen? Ist der Erfolg des Projektes wichtiger als das Thema des Projekts selbst? Was darf ich tun / was sind die Grenzen meines Handelns, die ich nicht mehr überschreiten darf, um mein Spiel zum Erfolg zu bringen?
Zeile 28: Zeile 28:
  
  
-*Ansätze:*+**Ansätze:**
  
   * integratives Design: echte Personen einbinden in die Erstellung der Inhalte. Auch auf der inhaltlichen Ebene oft dankbar   * integratives Design: echte Personen einbinden in die Erstellung der Inhalte. Auch auf der inhaltlichen Ebene oft dankbar
   * Rahmung und Präsentation des Themas, Transparenz über den Designprozess,​ gewissermaßen "​Quellenangaben"​   * Rahmung und Präsentation des Themas, Transparenz über den Designprozess,​ gewissermaßen "​Quellenangaben"​
   * Indirekte Darstellung kann in manchen Fällen besser sein als direkt (bspw. bei Gräueltaten)   * Indirekte Darstellung kann in manchen Fällen besser sein als direkt (bspw. bei Gräueltaten)
session/ethik_im_gamedesign.txt · Zuletzt geändert: 15.11.2017 16:05 von muzunoff