Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


programm_2020

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Beide Seiten, vorherige Überarbeitung Vorherige Überarbeitung
programm_2020 [10.09.2019 14:39]
mkoeberlein
programm_2020 [11.09.2019 07:51] (aktuell)
mkoeberlein
Zeile 4: Zeile 4:
 Für Barcamps gibt es das schöne Synonym „Unkonferenz“:​ eine Tagung, die den Frontalunterrichtscharakter aufbricht. Natürlich müssen wir einen gewissen Zeitplan vorgeben (wir wollen ja alle pünktlich essen), doch ansonsten könnt ihr euch unmittelbar mit eigenen Themen-, Session- und letztlich Projektideen beteiligen. Ob spontan oder gut vorbereitet:​ Wir sind ganz Ohr. Für Barcamps gibt es das schöne Synonym „Unkonferenz“:​ eine Tagung, die den Frontalunterrichtscharakter aufbricht. Natürlich müssen wir einen gewissen Zeitplan vorgeben (wir wollen ja alle pünktlich essen), doch ansonsten könnt ihr euch unmittelbar mit eigenen Themen-, Session- und letztlich Projektideen beteiligen. Ob spontan oder gut vorbereitet:​ Wir sind ganz Ohr.
  
-**Tag 1: Barcamp (Freitag)**+**Tag 1: Barcamp (Freitag, 03.01.2020)**
  
   * 12:00 Check-In, Mittagessen und Kennenlernen   * 12:00 Check-In, Mittagessen und Kennenlernen
Zeile 21: Zeile 21:
 Jetzt geht es an die prototypische Umsetzung eurer Spielideen. Um es mit den [[http://​globalgamejam.org/​faq|FAQ des Global Game Jams]] auszudrücken:​ Das //jam// kommt vom //Jammen//, dem improvisatorischen Spiel mit der Musik. Auf einem Game Jam wird also binnen kürzester Zeit ein Spiel „improvisiert“. Hiervon weichen wir mit dem Barcamp sicherlich etwas ab: Das komplexe Thema verlangt in unseren Augen, dass wir zunächst über die Zielsetzungen politischer Bildung diskutieren sollten. Die tatsächliche Umsetzung der Prototypen wird jedoch allein von eurer Intuition und euren Fähigkeiten geleitet. Jetzt geht es an die prototypische Umsetzung eurer Spielideen. Um es mit den [[http://​globalgamejam.org/​faq|FAQ des Global Game Jams]] auszudrücken:​ Das //jam// kommt vom //Jammen//, dem improvisatorischen Spiel mit der Musik. Auf einem Game Jam wird also binnen kürzester Zeit ein Spiel „improvisiert“. Hiervon weichen wir mit dem Barcamp sicherlich etwas ab: Das komplexe Thema verlangt in unseren Augen, dass wir zunächst über die Zielsetzungen politischer Bildung diskutieren sollten. Die tatsächliche Umsetzung der Prototypen wird jedoch allein von eurer Intuition und euren Fähigkeiten geleitet.
  
-**Tag 2 Prototyping (Samstag)**+**Tag 2 Prototyping (Samstag, 04.01.2020)**
  
   * 08:00 Frühstück   * 08:00 Frühstück
Zeile 31: Zeile 31:
   * 19:00 Prototyping open-end   * 19:00 Prototyping open-end
  
-**Tag 3 Präsentation (Sonntag)**+**Tag 3 Präsentation (Sonntag, 05.01.2020)**
  
   * 08:00 Frühstück   * 08:00 Frühstück
programm_2020.txt · Zuletzt geändert: 11.09.2019 07:51 von mkoeberlein